Dienstag, 21. Januar 2014

Frühling im Glas

Bei uns steht der Frühling jetzt auf dem Esstisch. Und auf dem Vertiko. Naja, und in der Fensterbank auch. Bei einem kleinen Shoppingausflug sind mir diese Gläser in die Hände gefallen, in groß und klein. Mit ein bisschen Erde und Kiesel sind sie jetzt Frühblüherbeete. Ich habe Krokusse, eine Tulpe und Perlhyazinthen eingesetzt. Bei der Tulpe bin ich mir nicht so sicher, aber zumindest der Rest scheint sich ganz wohl zu fühlen.





Ich wünsche Euch einen schönen Dienstag – und einen schönen Creadienstag für alle, die kreativ unterwegs sind.

Viele Grüße,
Birgit

Kommentare:

  1. WOW! Wie wunderschön, diese Frühlingspracht... Ich werde mir sofort selbst eine pflanzen! Der Aufwand ist ja recht gering!
    Glg Stefi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Stefi, der Aufwand ist wirklich nicht groß. Aber ich freue mich jeden Tag über die Blumen. Viele Grüße!

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...